KONDENSATIONSFEUCHTIGKEIT
Feuchtigkeit aus der Raumluft.

Das Wasser in der Luft kondensiert, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch im Verhältnis zur Raumtemperatur ist.

Beginnt das Wasser erst einmal an kalten Stellen zu kondensieren, herrscht eine hohe Schimmelgefahr.
Daher müssen die kalten Stellen, an denen der Taupunkt unterschritten wird – also wo die Luftfeuchtigkeit zu hoch für die Raumtemperatur ist, so dass die Luft die maximale Aufnahme an Wasser überschreitet – gefunden und eventuelle Veränderungen an der Wärmedämmung vorgenommen werden.

Doch es gibt viele Gründe für ein schlechtes Raumklima. Hier muss zuerst eine Besichtigung vor Ort gemacht werden, bevor eine genauere Aussage getroffen werden kann. Wir helfen Ihnen gerne, vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin mit uns.

Weiter zu:

Wir bieten Ihnen an die entsprechenden Schutzvorkehrungen und Maßnahmen gegen Feuchtigkeit an Ihrem Haus anzubringen oder zu erneuern falls Mängel vorliegen.

Haben Sie Probleme mit Feuchteschäden an Ihrem Gebäude?

Rufen Sie uns an
Tel.: 06151 / 422780


Gerne vereinbaren wir mit Ihnen eine kostenfreie Besichtigung Ihres Objekts.
Eine fachliche Begutachtung wegen Sanierung aufgrund Schimmel kostet pauschal 150,00 EUR.
In jedem Fall schlagen wir Ihnen die geeigneten Maßnahmen vor und unterbreiten ein individuelles Angebot.

Ihre KLEINLOGEL BAU GmbH