WASSERSCHADENFEUCHTIGKEIT
Feuchtigkeit in Folge von Wasserschäden.

Wenn ein Heizungs- oder Wasserrohr einen Schaden hat, muss schnell gehandelt werden.

Das austretende Wasser verteilt sich rasch in der Wand oder dem Boden, so entsteht eine hohe Schimmelgefahr, die Wärmedämmung wird beeinträchtigt und es kann sogar zur Zerstörung der Bausubstanz führen, wodurch die Statik des Gebäudes nicht mehr gewährleistet ist.

Mit Hilfe einer Infrarotanalyse können wir das Leck in der Regel punktgenau orten und Sie müssen so nicht unnötige Zerstörungen der Wand oder Decke in Kauf nehmen.

Wir arbeiten mit modernsten Analysetechniken, die es uns erlauben systematisch und sorgfältig die Feuchtigkeitsschäden zu lokalisieren und die Ursache gezielt zu beseitigen.

Weiter zu:

Wir bieten Ihnen an die entsprechenden Schutzvorkehrungen und Maßnahmen gegen Feuchtigkeit an Ihrem Haus anzubringen oder zu erneuern falls Mängel vorliegen.

Haben Sie Probleme mit Feuchteschäden an Ihrem Gebäude?

Rufen Sie uns an
Tel.: 06151 / 422780


Gerne vereinbaren wir mit Ihnen eine kostenfreie Besichtigung Ihres Objekts.
Eine fachliche Begutachtung wegen Sanierung aufgrund Schimmel kostet pauschal 150,00 EUR.
In jedem Fall schlagen wir Ihnen die geeigneten Maßnahmen vor und unterbreiten ein individuelles Angebot.

Ihre KLEINLOGEL BAU GmbH